Kundeninformation zu COVID- 19

Die aktuelle Entwicklung rund um das Corona- Virus (SARS-CoV-2) ist sehr dynamisch, die Auswirkungen auf die Wirtschaft erheblich, jedoch in Ihrer Gesamtheit noch nicht absehbar.
Wir haben verschiedene Maßnahmen ergriffen um unsere Mitarbeiter zu schützen. Bis heute können wir daher an unseren Standorten in Baden- Württemberg und Bayern auf normalem Niveau produzieren. Dabei hilft uns in dieser Situation neben unserer sehr hohen Fertigungstiefe ein bewährtes Netz aus Zulieferern in direkter Nähe.
Ihre Ansprechpartner sind per Telefon und E-Mail erreichbar, entweder im Büro oder im Homeoffice.
Wir bleiben weiterhin mit Ihnen in Kontakt und werden Sie über Änderungen an der derzeitigen Situation informieren. Wir bitten unsere Kunden und Zulieferer uns ebenfalls über geänderte Liefertermine und -mengen auf dem Laufenden zu halten.
In diesem Sinne wollen wir gemeinsam diese Herausforderung meistern.